Köln | Investment Management, Real Estate Management

Deutsche Bank Areal

Über das Projekt

Der Bürokomplex „Deutsche Bank Areal“ besteht aus den drei zusammenhängenden Gebäuden An den Dominikanern 11-27, Andreaskloster 5-19 und Unter Sachsenhausen 1-3 in Köln. Die Liegenschaften befinden sich in bester Lage des Kölner Bankenviertels in unmittelbarer Nachbarschaft zum Kölner Dom und dem Hauptbahnhof. Der Immobilienkomplex verfügt über eine vermietbare Fläche von ca. 32.000 m² und bietet exklusive Büroflächen sowie eine Tiefgarage mit 237 PKW-Stellplätzen. Das Gebäudeensemble trägt den Namen „Deutsche Bank Areal“, da es der Deutsche Bank AG mittlerweile seit über 50 Jahren als Kölner Zentrale dient.

Art
Office

Lage
Bankenviertel
Köln

Fläche
32.000 m²