Datenschutzerklärung

1. Allgemeines, Geltungsbereich
1.1. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung unserer MOMENI-Website(s) momeni-immobilien.com. Verantwortliche Stelle für jede Datenverarbeitung ist die MOMENI Immobilien Holding GmbH, Neuer Wall 69, D-20354 Hamburg. Weitere Informationen zu uns finden Sie in unserem Impressum.

1.2. Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Unter personenbezogenen Daten können Nutzer sich alle Informationen über sich vorstellen, mit denen sie als Person bestimmbar sind oder die ihnen zugeordnet werden können. Dazu gehören zum Beispiel Name und E-Mail-Adresse des Nutzers. Manche dieser Daten benötigen wir, um Nutzern bestimmte Funktionen unserer Website anbieten zu können. Diese Datenschutzerklärung erklärt Nutzern, welche personenbezogenen Daten wir nach den rechtlichen Bestimmungen des europäischen und deutschen Datenschutzrechts in welchem Umfang und zu welchem Zweck bei der Nutzung unserer Website erheben, verarbeiten oder nutzen.

2. Datenerhebung, -verarbeitung und -übermittlung
2.1. Nutzer können unsere Website grundsätzlich anonym nutzen. Sobald Nutzer auf unsere Website zugreifen, werden aus technischen Gründen automatisch personenunabhängige Zugriffsdaten an unseren Webserver momeni-immobilien.com übertragen, um Nutzern den Zugriff zu ermöglichen. Zu diesen Zugriffsdaten gehören der Zeitpunkt des Zugriffs, URL der zuvor besuchten Website, abgerufene oder übertragene Datei, Menge der übertragenen Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie IP-Adresse des Zugriffsgerätes. Diese Daten werden von unserem Webserver getrennt von anderen Daten im Rahmen der Nutzung der Website ausschließlich zu statistischen Zwecken zum Betrieb, der Sicherheit und der Optimierung unserer Website gespeichert und ausgewertet sowie im Anschluss gelöscht. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht, eine Zuordnung dieser personenunabhängigen anonymen Daten zu einer bestimmten Person ist uns oder dem Betreiber des Webservers nicht möglich.

2.2. Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Cookies sind kleine Datenpakete, die auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert und durch ihn verwaltet werden können. Cookies ermöglichen Nutzern zum Beispiel eine schnellere Navigation. Nutzer können Cookies jederzeit löschen oder die Nutzung von Cookies insgesamt unterbinden. Allerdings weisen wir darauf hin, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort unserer Websites ohne Cookies eingeschränkt sein können.

2.3. Wenn Nutzer zum Beispiel bei Fragen Kontakt zu uns aufnehmen, werden die vom Nutzer getätigten Angaben (z. B. Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) zur Bearbeitung der Anfrage sowie für Anschlussfragen solange gespeichert, wie das gesetzlich erforderlich oder erlaubt ist.

2.4. Wir setzen auf unserer Website außerdem Google Analytics, ein Webanalyse-Programm von Google (Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) ein. Google Analytics ermöglicht eine Analyse der Nutzung unserer Website. Google Analytics verwendet Cookies, die auf dem Device von Nutzern gespeichert werden und die eine anonyme Analyse der Nutzung unserer Website ermöglichen. Die so erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch das von uns aktivierte IP-Anonymisierungs-Verfahren (IP-Masking) werden die erfassten IP-Adressen von Google innerhalb der Europäischen Union zuvor gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung unserer Dienste durch Nutzer auszuwerten. Die im Rahmen von Google Analytics von Devices von Nutzern übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nutzer können darüber hinaus die Erfassung und Verarbeitung der durch Google erzeugten Informationen verhindern, indem sie ein Opt-Out-Cookie setzen. Weitere Informationen finden Nutzer in den Nutzungs- und Datenschutzbedingungen von Google unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

3. Sonstige Hinweise und Bestimmungen, Nutzerrechte
3.1 Wir weisen Sie darauf hin, dass Datenübertragungen über Internetverbindungen generell Sicherheitslücken aufweisen können. Ein absolut lückenloser Schutz der Daten vor Zugriff durch Dritte ist technisch nicht möglich. Wir versuchen jedoch, alle Datenübertragungen mit uns möglichst sicher auszugestalten und unterhalten dem Stand der Technik entsprechende Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz personenbezogener Daten. Wir nutzen deshalb moderne Rechenzentren in Deutschland, die nach DIN EN ISO 9001 und ISO/IEC 27001 zertifiziert sind. Darüber hinaus verwenden wir für alle Online-Datenübertragungen mindestens eine 128-Bit starke SSL-Verschlüsselung.

3.2 Personenbezogene Daten werden von uns nur solange verwendet, soweit uns das nach den rechtlichen Bestimmungen des europäischen und deutschen Datenschutzrechts erlaubt ist. Im Anschluss gesetzlicher Speicherfristen werden personenbezogene Daten von uns anonymisiert bzw. gelöscht.

3.3 Nutzer können jederzeit und unentgeltlich Auskunft über die bei uns von ihnen verwendeten personenbezogenen Daten und der Korrektur von fehlerhaften Daten sowie die Beendigung der Verwendung dieser Daten bzw. deren Löschung, vorbehaltlich zwingender entgegenstehender rechtlicher Bestimmungen oder Verpflichtungen, verlangen. Sie können sich in allen Fällen schriftlich oder per E-Mail an uns wenden: MOMENI Immobilien Holding GmbH, Neuer Wall 69, D-20354 Hamburg, Telefon: +49 40 411 66 77 00, E-Mail: info@momeni-immobilien.com.

© MOMENI Immobilien Holding GmbH – Stand: Februar 2017